Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Forschungsimpulse für die Hochschulentwicklung im Kontext hybrider Lehre

  • Ausgelöst durch die COVID-19-Pandemie im Sommersemester 2020 fanden Hochschulen eine große Bandbreite an lokalen Lösungen für die Ad-hoc Umstellung auf digitale Lehre. Über Notfalllösungen hinaus stellt sich für die Zukunft der Hochschullehre die Frage, welche Chancen hybride Hochschullehre bietet. Dies berührt vor allem notwendige Veränderungen der Makroebene der strukturellen Rahmenbedingungen für das Lehren und Lernen an der Hochschule als Organisation, die auch von den rechtlichen Vorgaben und dem politischen Diskurs zu Studien- und Bildungszielen geprägt ist. Der Band versammelt unterschiedliche Ansätze hochschuldidaktischer Forschung und geht der Frage nach, welche Implikationen sich aus erhobenen empirischen Daten für die Hochschulbildung und die lehrbezogene Hochschulentwicklung ableiten lassen. Der Band behandelt auf der Makroebene die Themen: I. Bewertung und Akzeptanz sich verändernder Lehrstrukturen II. Rahmenbedingungen digitaler/hybrider Lehre aus der Sicht von Lehrenden und Studierenden III. Die Rolle der Hochschuldidaktik in der Entwicklung digitaler/hybrider Lehrstrukturen IV. Methodische Bezugsrahmen für die strategische Hochschulentwicklung im Kontext der Digitalisierung

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
URN:urn:nbn:de:hbz:832-cos4-9471
Series (Serial Number):Forschung und Innovation in der Hochschulbildung (11)
Editor:Miriam Barnat, Elke Bosse, Birgit Szczyrba
Contributor(s):Oliver Reis, Anjuli De Boer, Anne Dreller, Monika Engelen, Torsten Klein, Gabriele Koeppe, Sophie Meinerzhagen, Siegfried Stumpf, Richard Preetz, Andreas Filser, Ana Brömmelhaus, Tim Baalmann, Michael Feldhaus, Thomas Brunner, Martin Mandausch, Dion Timmermann, Laura Stein, Timo van Treeck, Jörg Jörissen, Christiane Metzger, Maximilian Schareck, Lisa-Marie Friede, Axel Faßbender, Brigitte Heintz-Cuscianna, Felicitas Mayer, Bettina Sigg, Gudrun Salmhofer, Verena Köck, Andrea Zach, Birgit Szczyrba, Christiane Arndt, Sara Bornhöft, Tina Ladwig, Sönke Knutzen, Elke Bosse, Klaus Wannemacher, Maren Lübcke, Funda Seyfeli, Peter-Georg Albrecht
Document Type:Other
Language:German
Release Date:2021/10/19
Tag:Digitalisierung; Forschung; Hochschulentwicklung; Lehrentwicklung; Strategie
GND Keyword:Didaktik; Hochschullehre; Forschung; Digitalisierung; Strategie
Page Number:242
Note:
Diesen Band gedruckt bestellen: DUZ Verlags- und Medienhaus GmbH
Institutes and Central Facilities:Zentrale Einrichtungen / Zentrum für Lehrentwicklung
Dewey Decimal Classification:300 Sozialwissenschaften / 370 Erziehung, Schul- und Bildungswesen
Open Access:Open Access
Licence (German):License LogoCreative Commons - CC BY-NC-ND - Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International